Mehr Licht

Spätestens jetzt wird klar, wie sehr Lampen unseren Einrichtungsstil beeinflussen. Wenn die Tage kürzer werden, dann bemerkt man auch, wie stark Lampen das Ambiente beeinflussen. Sie bringen nicht nur Licht in den Raum, sie setzen den jeweiligen Wohntrend erst richtig in Szene. Aus diesem Grund sollten sie auch kein Dasein im Schatten führen. Leuchten perfektionieren das Ambiente und sollten auch diesen Stellenwert im Innendesign bekommen. Das sehen die Möbel Designer ebenfalls so, denn in deren Showrooms nehmen Lampen und Leuchten nicht nur im Herbst einen zentralen Platz ein. Es ist also wirklich an der Zeit, mehr Licht in die Wohnungen zu bringen. Das ist auch nicht sonderlich schwer:

Licht für den eigenen Wohntrend 

Der eigene Wohntrend bestimmt den Einrichtungsstil des Raumes. Deshalb darf die Beleuchtung niemals vergessen werden, denn sie gibt dem Wohntrend erst die Tiefe und die Klarheit. Das bedeutet natürlich auch, dass sich die Lampen dem Einrichtungsstil anpassen sollten. Ein italienisches Design verlangt auch nach einer Lampe, die seine kühle und schlichte Schönheit in das rechte Licht rückt. Deshalb gibt es für alle Wohntrends auch ein reiches Angebot an Leuchten und Lampen, die das Ambiente eindrucksvoll illuminieren.

Auch gegen den Strom

Lampen werden oft als Akzente eingesetzt. So macht sich in einem reduzierten Design eine verspielte Art Déco Lampe ausgesprochen gut. Wenn man eine besonders schöne Lampe gefunden hat, dann wird sie zu einer Art von Kunstobjekt, sie zieht die Blicke auf sich und gibt dem Einrichtungsstil wesentlich mehr Kick. Man muss also nicht auf eine Lampe verzichten. Wenn man sich erst einmal in sie verliebt hat, wird sie sich ihren Platz in jedem Wohntrend suchen und ihn auch finden.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>